Endlich Ihre Ziele und Pläne umsetzen - die Natur hilt Ihnen dabei!

Blick über die Wolken bei Sonnenschein

 

Wie geht es Ihnen Ende Januar? Sind Sie schon wieder mitten im Tagesgeschäft und haben Sie Ihre persönlichen und unternehmerischen Ziele und Pläne noch im Blick?

 

Viele starren dabei auf einen Computermonitor bis die Augen müde werden und vergessen ihre Vorsätze, Pläne und Ziele. Einfach mal nach draußen gehen und ein wenig in Bewegung kommen. Damit versorgen Sie ihr Gehirn mit Sauerstoff und tun etwas für Ihre Produktivität und Kreativität.

 

Nutzen Sie die Möglichkeiten der Natur vor allem jetzt zu Beginn des neuen Jahres. Halten Sie inne und legen Sie für sich fest, was ist wichtig für Ihren Erfolg und Ihre Zufriedenheit. Ich weiß, zu dieser dunklen Jahreszeit ist man oft müde, hat mehr Bedürfnis nach Schlaf. Und jetzt soll man auch noch raus in die Natur gehen?

 

Ja, genau. Denn der Winter ist die natürliche Zeit um zu reflektieren und zu träumen. Also nutzen Sie die Gelegenheit, geben Sie Ihrem Körper und Geist die Zeit, die er benötigt. Es wird sich für Sie lohnen und Sie können ein „paar Samen pflanzen“ die sich im Laufe des Jahres wachsen werden.

 

Die Samen stehen für Ihre Ziele und Pläne und geben den Weg vor. Wenn die Tage länger werden scheint immer mehr Licht darauf und lässt es wie eine schöne Pflanze wachsen.

 

Wie funktioniert das? Im Folgenden habe ich einige Anregungen für Sie zusammengestellt:

 

Wichtige Punkte zur Vorbereitung

Zuerst stellen Sie sich ein paar Vorbereitungsfragen und notieren Sie sich diese schriftlich. Danach geht es in die Natur. Am Ende haben Sie idealerweise einen Plan mit festen Vorhaben für das Jahr.

 

Frage 1:

Was ist das Wichtigste in meinem ganzen Leben (dies kann beruflich oder privat sein)? Schreiben Sie es einfach auf, ohne lange zu überlegen.

 

Frage 2:

Was macht mir an meiner Arbeit am meisten Spaß und kann ich dabei meine Fähigkeiten voll einsetzen? Welche Arbeiten würde ich am liebsten abgeben, da Sie mich nerven?

 

Frage 3:

Habe Sie für sich schon mal eine Lebensvision oder eine langfristigen Plan erstellt? Wenn ja, was hat sich in der Zwischenzeit in Ihrem Unternehmen oder Privatleben verändert? Habe Sie sich verändert oder haben sich Ihre Bedürfnisse verändert. Ergibt sich daraus eine neue Vision oder ein neuer Plan?

 

Frage 4:

Ergibt sich aus den ersten drei Fragen Änderungsbedarf in Ihrem Unternehmen? Notieren Sie einfach Ideen und Gedanken, ohne diese zu bewerten – reines Brainstorming.

 

Nun ist es Zeit in die Natur zu gehen:

Planen Sie mindestens zwei Stunden ein, in denen Sie neugierig sind was kommt, ohne Erwartungen zu haben und ohne erreichbar zu sein (Handy aus 😊). Je länger Sie sich Zeit nehmen, umso besser! Gerne biete ich Ihnen auch einen Naturtag zur Vertiefung an.

 

Wichtige Punkte für Ihre Erkenntnisse in der Natur:

 

Wählen Sie zuerst Ihre zentrale Frage (nur eine), die Sie auf Ihren Weg bearbeiten wollen. Zum Beispiel können Sie sich fragen:

  • Wo will ich in 5 Jahre mit meinem Unternehmen stehen? ODER
  • Wie finde ich neue Kunden? ODER
  • Was muss ich loslassen bzw. abgeben um mich besser zu fühlen? ODER
  • Was ist am wichtigsten für mich persönlich?

Jetzt gehen Sie auf Wanderschaft. Achten Sie auf Ihrem Spaziergang auf folgende drei Dinge:

  • Verlangsamen Sie Ihre GEHschwindigkeit auf die Hälfte Ihres üblichen Tempos.
  • Seien Sie super neugierig und folgen Sie beim Wandern Ihrer Intuition.
  • Spüren Sie sich in Ihrer Körper ein und nehmen Sie Ihre Gefühle war

 

Nehmen Sie auf Ihre Wanderschaft ein kleines Notizheft und einen Stift mit. Notieren Sie alle Gedanken, Ideen oder Themen zu Ihrer Frage, die Ihnen während der Wanderung in den Kopf kommen und nach Ihrer Rückkehr ergänzen Sie diese Liste mit den Punkten, die Ihnen noch einfallen.

 

Als nächstes gilt es die Ideen und Gedanken auszuarbeiten und umzusetzen, sprich Realität werden zu lassen. Aktualisieren Sie Ihre Zielplanung bzw. Vision und als Bonustipp schlage ich Ihnen vor, eine Collage dafür zu erstellen. Dieses Zielbild können Sie z. B. auf Ihren Schreibtisch legen und haben es immer vor Augen und verlieren Ihr Ziel damit auch nicht aus den Augen.